Interview mit Charly Temmel – Teil 2

Vom Gasthaus in Graz zur „The Best Ice-Cream in The World“ – Charly Temmel, ein tüchtiger steirischer Unternehmer, ist international erfolgreich und bekannt. Nicht nur in den unzähligen Eissalons in Österreich verführt er seine Gäste zu einer Kugel vorzüglichem Eis. Er übernahm das elterliche Gasthaus und expandierte und baute so ein internationale erfolgreiches Unternehmen auf. Im Interview spricht der leidenschaftliche Unternehmer über Unternehmertum, das überdehnte Sozialsystem und die Bürokratie.

 

Ist es in den USA leichter an Finanzierungen zu kommen?

Braucht Österreich einen Eigenkapitalmarkt?

Haben wir zu viele Entscheidungsträger ohne Praxisbezug?

Sollten sich Unternehmer mit der Politik zusammenschließen um Probleme anzugehen?

Dankesworte am Ende des Interviews