© Hübner & Hübner

Interview mit Mag. Gunther Hübner

Dr. Kathrin Nachbaur interviewte Mag. Gunther Hübner, Präsident der Kammer der Wirtschaftstreuhänder und Partner bei der Steuerberatungskanzlei Hübner & Hübner, und sprach mit ihm über die stetige Flut an neuen Steuergesetzen, wachsende Herausforderungen für KMUs und Start-Up Unternehmen, die herrschende Überregulierung und seine Erwartungen an die neue Bundesregierung.

völlständig lesen

Grüsse aus Nordkorea

Man glaubt sich nach Nordkorea versetzt. Große Tageszeitungen veröffentlichen Ergebenheits- und Jubeladressen des juste milieu aus Kunst und Kultur an den künftigen Bundespräsidenten. Apropos: Der ist noch nicht einmal im Amt und wird vom noch amtierenden Präsidenten wie ein Kronprinz behandelt und zu Mittagessen mit ausländischen Gästen eingeladen. Was wäre eigentlich passiert, wenn die Republik den „Falschen“ gewählt hätte?

völlständig lesen
© MartinaThek

ELGA kommt! – Kaum wer will es, kaum wer braucht es!

Ab 2016 sollen die Gesundheitsdaten der österreichischen Bevölkerung in einem zentralen Speicher aufgenommen werden, die Vorteile dieser Datenspeicherung sind jetzt noch nicht zu sehen. Wenn man ein System neu aufsetzt, sollte zuvor der Vorteil dieser Änderung gesichert sein und sämtliche Nachteile bewertet werden. Eine Kosten–Nutzenrechnung gehört erstellt, Folgekosten berechnet und es ist heute auch obligat zu hinterfragen, wer an diesem Projekt am Ende verdient. Als ein seit über 20 Jahren in der Ordination mit Computern arbeitender Arzt, erlaube ich mir, meine Meinung zu dieser Datenspeicherung abzugeben.

völlständig lesen