Interview mit Günther Apfalter – “Wirtschaft” als verbindliches Schulfach

Über eine Bildungsreform spricht man schon seit mehr als 20 Jahren. Wie sehr tangiert das die Industrie? Im 20. Jahrhundert ging es noch darum, Fachkräfte zu finden, die bestimmten Anforderungsprofilen entsprachen. Heute ist das Geschäft unvorhersehbar und wesentlich komplexer. Das eigene Fachwissen kann morgen schon nicht mehr zeitgemäß sein. Mit der Flexibilisierung der Fabrik geht… vollständig lesen

Interview mit Michael Ehlmaier von EHL Immobilien über Bildung und Herzensbildung

Michael Ehlmaier ist geschäftsführender Gesellschafter von EHL Immobilien, einem sehr erfolgreichen Komplettanbieter für alle Dienstleistungen während des Lebenszyklus einer Immobilie. Als Vater von vier Kindern, drei davon im schulpflichtigen Alter, ist ihm Bildung, vor allem auch Herzensbildung, ein großes Anliegen. Diesbezüglich machte er besonders bereichernde Erfahrungen während seiner Zeit bei der Caritas, wo er seinen… vollständig lesen