Market happens. Markets happen. Shit happens.

Marktwirtschaft und Demokratie gehören zusammen, wer hat das noch nicht in vielen Reden und Referaten gehört? Soll das eine politische Willensbekundung sein, schließe ich mich gern an. Dass aber die Einführung von Demokratie in bisher undemokratischen Gesellschaften zur Marktwirtschaft führt, wäre ein Irrglaube. Dass Marktwirtschaft automatisch Demokratie nach sich zöge, ebenfalls. Und dass beide zusammen oder allein die Herrschaft des Rechts, den Rechtsstaat zur Folge hätten, stimmt erst recht nicht.

völlständig lesen

Ein Unpolitischer, der sich in die Politik verirrte

Wer ist Alexander Van der Bellen? Ein netter Mensch jedenfalls , das finden alle, die ihm jemals persönlich begegnet sind. Er ist freundlich, höflich, ein anregender, weil gescheiter und gebildeter Gesprächspartner. Er war auch ein guter Universitätsprofessor. Seine Studenten lassen nichts über ihn kommen und loben ihn als kompetent und fair.

völlständig lesen