Politik LIVE: Kathrin Nachbaur zu Ceta September 2017

America first! - Die ganze Welt hat aufgeschrien, als Donald Trump seine protektionistische Wirtschaftspolitik angekündigt hat. Nur unser Bundeskanzler hat selber seinen recht protektionistischen Plan A präsentiert.

Mit Protektionismus ist langfristig noch keine Volkswirtschaft reich geworden. Wir verdienen 6 von 10 in Österreich erwirtschafteten Euro mit dem Export – und mit „wir“ meine ich logischerweise die Privatwirtschaft, denn der Staat erwirtschaftet ja nichts, ausser Schulden, vor allem in der Stadt Wien, aber das ist wieder ein anderes Thema…

Jedenfalls brauchen wir den Exporterfolg, das ist der Garant für viele, viele Arbeitsplätze.

Ich habe 12 Jahre lang in Toronto gelebt, gearbeitet, eingekauft, gekocht. Es gibt kaum ein Land auf der Welt, das uns politisch, kulturell und wirtschaftlich so nahesteht, wie Kanada. CETA kann Chancen für unsere KMU im Export bringen.