© Sabine Klimpt

Europäische Werte – WTF!?

In vielen Sonntagsansprachen hört man von Solidarität, Toleranz, Menschenwürde – alles getragen von den sogenannten europäischen Werten. Kürzlich beschwor die deutsche Kanzlerin im EU Parlament die europäische Wertegemeinschaft, in Wahrheit ging es um die Flüchtlings- und Einwanderungskrise. Sie muss nach ihrer Einladungspolitik auf die Unterstützung anderer Regierungschefs hoffen, um die Unterbringung von Asylberechtigten einigermaßen organisieren zu können.

völlständig lesen

Hilfe vor Ort statt illegaler Masseneinwanderung

Betroffen beobachten wir Europäer eine Flüchtlingstragödie nach der anderen, aber in Ende ist nicht in Sicht. Europa muss gerade aus Gründen der Menschlichkeit seine Außengrenzen streng überwachen. Je laxer die Asylgesetze gehandhabt werden, umso mehr Menschen wagen sich in die Todesfalle im Mittelmeer. Es ist grausam durch gutmenschliche Sirenenklänge Verzweifelte anzulocken.

völlständig lesen